Endkundeninformation

Datenschutzinformation für Endkunden

Die Yareto GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst. Wir möchten Ihnen daher nachfolgend Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben:

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
Yareto GmbH
Hammer Landstraße 89, 41460 Neuss

Datenschutzbeauftragter:
Den Datenschutzbeauftragten der Yareto GmbH erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

datenschutzbeauftragter@yareto.de
Herting Oberbeck Datenschutz GmbH
Hallerstr. 76, 20146 Hamburg
www.datenschutzkanzlei.de

Endkundeninformation

Datenschutzinformation für Endkunden

Die Yareto GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst. Wir möchten Ihnen daher nachfolgend Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben:

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch:

Verantwortlicher:
Yareto GmbH
Hammer Landstraße 89, 41460 Neuss

Datenschutzbeauftragter:
Den Datenschutzbeauftragten der Yareto GmbH erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

datenschutzbeauftragter@yareto.de
Herting Oberbeck Datenschutz GmbH
Hallerstr. 76, 20146 Hamburg
www.datenschutzkanzlei.de

2. Zwecke, für die die personenbezogenen Daten verarbeitet werden sollen, sowie die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

a) Vermittlung von Finanzierungen
Im Rahmen der Beantragung eines Darlehens- oder Leasingvertrages leiten wir die von Ihnen angegeben Daten (u.a. Name, Adresse, Kontaktdaten, Informationen zum Gehalt, Unterhaltsangaben) an die jeweils ausgewählte/n Bank/en oder Leasinggesellschaft weiter und speichern diese Daten in unserer Datenbank.

Weiterhin übermitteln wir Ihre Daten bei Beantragung eines Darlehnsvertrages an weitere Banken (nicht relevant bei Leasinggeschäften) um Ihnen unmittelbar weitere unverbindliche Angebote zur Finanzierung Ihres Kaufs zur Verfügung zu stellen. Mit diesem Verfahren stellen wir sicher, dass Ihnen ein breites Finanzierungsangebot zur Verfügung steht. Nach Erhalt einer Finanzierungsgenehmigung und ggf. Auswahl der darlehensgebenden Bank durch Sie als Darlehensnehmer, leiten wir die uns übersandten Unterlagen (Darlehensvertrag, Gehaltsnachweise, Personalausweiskopie, etc.) ebenfalls an die betreffende Bank oder Leasinggesellschaft weiter. Zudem erhalten wir von den Banken bzw. Leasinggesellschaften Informationen über den Bearbeitungsstand Ihrer Anfrage, Ablehnungsgründe oder die Erforderlichkeit der Einreichung weitere Unterlagen, welche wir zur Bearbeitung Ihrer Anfrage auch an Ihren Kfz-Händler weitergeben.
Diese Verarbeitung erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Prüfung und Bearbeitung Ihres Antrages und zum Abschluss eines Vertragsverhältnisses mit der Bank bzw. Leasinggesellschaft. Dabei agieren wir als Finanzvermittler i.S.d. Vorgaben der Gewerbeordnung. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Hierbei gilt unser berechtigtes Interesse der Vermittlung von Darlehen (bitte beachten Sie dazu Nr. 7 dieser Datenschutzinformation). Soweit wir darüber hinaus zu anderen Zwecken Daten verarbeiten, haben wir hierfür zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung eingeholt, welche Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

b) Vermittlung von Versicherungen
Wenn Sie über Ihren Autohändler über das Portal eine Versicherung abschließen, erhebt die Yareto GmbH zum Zweck des Vertragsschlusses mit dem Versicherungsunternehmen die notwendigen personenbezogenen Daten (Name, Kontaktdaten, Kontodaten) und leitet diese nach Vertragsschluss zum Zwecke der Vertragsdurchführung an das Versicherungsunternehmen weiter. Zudem werden die Daten für diese Zwecke in unserer Datenbank gespeichert. Diese Verarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Wenn der Versicherungsvertrag vorzeitig gekündigt oder von Ihnen widerrufen wird, erhalten wir hierüber eine Meldung von dem Versicherungsunternehmen. Dies liegt im berechtigten Interesse von Yareto, um Provisionsrückforderungsansprüche gegenüber unseren Untervermittlern geltend machen zu können und ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zulässig.

c) Verarbeitung zu sonstigen Zwecken
Ihre Daten verarbeiten wir weiterhin in den Fällen, in denen wir nach Artikel 6 Abs. 1 lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüberhinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.

In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre Daten, um berechtigte Interessen von uns oder von Dritten (z.B. Behörden) zu wahren. Dies gilt bspw. bei der Aufklärung von Straftaten gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Quelle, aus denen Ihre personenbezogenen Daten stammen

Ihre personenbezogenen Daten erhalten wir grundsätzlich von Ihrem Autohändler zum Zwecke der Vermittlung von Finanzierungen und/oder Versicherungen (s. ergänzend dazu Nr. 2 dieser Datenschutzinformation).

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Innerhalb unseres Unternehmens erhalten nur die Personen und Stellen (z.B. Fachbereich) Ihre personenbezogenen Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. Darüber hinaus können wir Ihre personenbezogenen Daten an weitere Empfänger übermitteln, soweit dies zur Erfüllung unserer vertraglichen und/oder gesetzlichen Pflichten als Vermittler erforderlich ist (s. ergänzend dazu die jeweiligen Ausführungen unter Nr. 2 dieser Datenschutzinformation).

5. Dauer der Speicherung

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Nach Beendigung der jeweiligen Vermittlung werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert, solange wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Dies hängt davon ab, ob die Vermittlung erfolgreich durchgeführt wurde. Dies ergibt sich regelmäßig durch rechtliche Nachweis- und Aufbewahrungspflichten, die unter anderem im Handelsgesetzbuch und der Abgabenordnung geregelt sind. Die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahre. Außerdem kann es vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen uns geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei oder bis zu dreißig Jahren). Kommt kein Darlehens-/Leasingvertrag zustande (Ablehnung, Stornierung oder aus sonstigen Gründen), löschen wir Ihre Daten grundsätzlich nach sechs Monaten, es sei denn gesetzliche Verpflichtungen erfordern eine längere Aufbewahrungsfrist.

6. Betroffenenrechte

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DS-GVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DS-GVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DS-GVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DS-GVO, das Recht auf Widerspruch aus Art. 21 DS-GVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DS-GVO.

Weiterhin haben Sie das Recht:
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
• gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen
Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an datenschutz@yareto.de.

8. Pflicht zur Bereitstellung von Daten

Im Rahmen der jeweiligen Vermittlung müssen Sie über Ihren Autohändler uns diejenigen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung der Vermittlung und die Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, die Vermittlung auszuführen.
Die Bereitstellung weiterer Daten erfolgt freiwillig.

9. Datenübermittlung in Drittstaaten

Eine Datenübermittlung an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (sogenannte Drittstaaten) findet nicht statt.

10. Automatisierte Entscheidungsfindung/ Profiling

Wir nutzen grundsätzlich keine vollautomatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling gemäß Artikel 22 DS-GVO. Sollten wir diese Verfahren in Einzelfällen einsetzen, werden wir Sie hierüber gesondert informieren, sofern dies gesetzlich vorgegeben ist.

Die Datenschutzerklärungen unserer Finanzierungspartner finden Sie unter nachfolgenden Links:

ADAC Finanzdienste GmbH:

https://www.adac.de/datenschutz-dsgvo/online/

akf bank GmbH & Co KG:

https://www.akf.de/datenschutzerklaerung/

Bank11 für Privatkunden und Handel GmbH (Autowunsch, Caravanwunsch):

https://www.bank11.de/datenschutz-1

https://www.bank11.de/fileadmin/downloads/B11-Datenschutzhinweise_2018.pdf

Cardif Allgemeine Versicherung

https://www.bnpparibascardif.de/datenschutz

Creditplus Bank AG:

https://www.creditplus.de/datenschutz/

DSL Bank – eine Niederlassung der Deutsche Bank AG:

https://www.dslbank.de/service/a11a_datenschutz.html

ING AG:

https://www.ing-diba.de/kundenservice/sicherheit/datenschutz/

https://www.ing-diba.de/pdf/kundenservice/sicherheit/datenschutz/datenschutz.pdf

OYAK ANKER Bank GmbH:

https://www.oyakankerbank.de/de/service/datenschutz/

PSD Bank Hannover eG:

https://www.psd-hannover.de/spezialseiten/datenschutz/c415.html

PSD Bank Rhein-Ruhr eG:

https://www.psd-rhein-ruhr.de/datenschutz

PSD Bank West eG (PSD Bank West, Ya!Kredit):

https://www.psd-west.de/spezialseiten/datenschutz/c415.html

Rheinland Versicherungs AG

https://www.rheinland-versicherungen.de/datenschutz/

SKG BANK – eine Marke der DKB AG:

https://www.skgbank.de/datenschutz/

Sparkasse Chemnitz – Anstalt des öffentlichen Rechts:

https://www.spk-chemnitz.de/content/dam/myif/spk-chemnitz/work/dokumente/pdf/vertragsbedingungen/datenschutzhinweise.pdf?n=true

Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH:

https://www.swkbank.de/datenverarbeitung

abcfinance GmbH:

https://www.abcfinance.de/datenschutz

ATLAS AUTO-LEASING GmbH:

https://www.atlas-leasing.de/datenschutz.html

HHL Leasing:

https://www.hamburgleasing.de/datenschutzerklaerung/

MMV-Leasing GmbH:

http://www.mmv-leasing.de/dsgvo

Creditreform:

https://www.creditreform.de/eu-dsgvo.html

CRIF Bürgel GmbH:

https://www.crifbuergel.de/sites/default/files/documents/informationsblatt_dsgvo.pdf

infoscore Consumer Data GmbH:

https://finance.arvato.com/content/dam/arvato/documents/financial-solutions/Arvato_Financial_Soultions_Art._14_EUDSGVO.pdf

Schufa Holding AG:

http://www.schufa.de/datenschutz

Kontakt

Yareto GmbH
Hammer Landstraße 89
41460 Neuss
E-Mail: datenschutz@yareto.de